Home Aktuelles Geräte Katalog Wartung Tutorials Pflegeprodukte Fortbildungen Schere des Monats Impressum DogBarber Info Kittel Neu eingetroffen

 

Schere des Monats

 

Im März 2018 gründete Iris Steinberg den "Schere-des-Monats-Club".

Ihre Idee dahinter: Jeder Groomer, aber auch jeder Hundebesitzer (der selber Hand anlegt), sollte die richtige Schere für die jeweilige Arbeit haben. Je nach Fell und Aufgabenstellung sind die Bedürfnisse stark abweichend. Nicht selten wird aus (falscher) Sparsamkeit eine x-beliebige Schere im Zoomarkt gekauft und die muß dann allen Aufgaben gewachsen sein. Das gelingt aber nur selten. Abgesehen von Resultaten, die nicht zufriedenstellend sind, ergibt sich aber auch eine Verletzungsgefahr durch eine ungeeignete Schere. Mitunter verleidet man dem Hund auch einfach nur durch die Verwendung einer zu stumpfen Schere die Freude an der Körperpflege und beschwört so schon das nächste Problem herauf.

Der Schere-des-Monats-Club möchte an dieser Stelle ansetzen und Abhilfe schaffen. Das Mitglied bekommt jeden Monat eine neue, andere Schere zugeschickt, die ihm dann "für immer" gehört (kein "Scheren-Leasing"!). Kurz oder lang, gerade oder gebogen, Modellier- oder Effilierschere. Auf diese bequeme Art und Weise "sammelt" man kostengünstig eine umfangreiche Kollektion von gleichermaßen nützlichen wie auch dekorativen Scheren für verschiedene Aufgaben und ist damit gut für alle anfallenden Arbeiten gerüstet.

bullet Die Probemitgliedschaft dauert einen Monat und kostet 55 €. Dafür erhält das Mitglied eine Schere, die per versichertem Versand direkt ins Haus geliefert wird.
bullet Die Quartalsmitgliedschaft dauert 3 Monate und kostet  52 €/Monat. Dem Mitglied werden 3 Scheren zugeschickt (eine pro Monat).
bullet Die Halbjahresmitgliedschaft dauert 6 Monate und kostet 49 €/Monat. Zu den 6 Scheren gibt es mit der letzten Lieferung noch ein kleines Geschenk.
bullet Die Jahresmitgliedschaft dauert 12 Monate (unabhängig vom Kalenderjahr) und kostet  45 €/Monat. Das Mitglied erhält per Post 12 Scheren und mit der letzten Lieferung noch ein Geschenk.

 

Was Sie sonst noch wissen sollten:

bullet Die Scheren werden handgefertigt aus Japanstahl und sind in Deutschland frühestens nach dem Erscheinen im Club im Handel erhältlich.
bullet Erfahrene Groomer haben Scheren dieses Herstellers in ihrem Salonalltag umfangreich getestet und für gut befunden.
bullet Der Umtausch der Scheren "wegen Nichtgefallen" ist ausgeschlossen. Technisch defekte Scheren werden ausgetauscht, sofern der Defekt produktionsbedingt ist. Defekte durch unsachgemäße Benutzung sind von der Gewährleistung ausgeschlossen. Der Zustand der Scheren wird vor dem Versand überprüft und dokumentiert, Versandschäden sind unverzüglich mitzuteilen.
bullet Aus organisatorischen Gründen ist die Mitgliederanzahl des Clubs limitiert.
bullet Die Beitragszahlung  muß immer bis zum letzten Werktag des Monats im Voraus erfolgt sein. Die Scheren werden dann immer am ersten Dienstag des Monats versendet, auf jeden Fall aber erst nach Zahlungseingang.
bullet Die Scheren können nach Terminabsprache auch abgeholt werden.
bullet Die Mitgliedschaft endet automatisch nach dem gewählten Zeitraum von 1 Monat, 3 Monaten oder 6 Monaten, davon abweichend ist die Jahresmitgliedschaft spätestens drei Wochen vor Ende des letzten Monats schriftlich zu kündigen, ansonsten verlängert sie sich automatisch bis zur Kündigung um jeweils einen Monat.
bullet Kommt ein Mitglied mit der Zahlung in Verzug, wird die Lieferung so lange ausgesetzt, bis das Mitgliedskonto wieder ausgeglichen ist. Aus diesem Grund nicht gelieferte Scheren werden - sofern noch lagermäßig vorhanden - nachgeliefert oder durch gleichwertige aus dem aktuellen Kalender ersetzt.
bullet Der Schere-des-Monats-Club kann Mitgliedsanträge ohne Angabe von Gründen ablehnen und Mitgliedschaften ebenso kündigen, ggf. unter Rückzahlung bereits geleisteter Beiträge.
bullet Anmeldung und Infos:  schere-des-monats@web.de

 

Vorschau auf die "Jahresscheren" (Scherenset mit Etui, nur für Jahresmitglieder, wird im Februar 2019 ausgeliefert):

 

 

Aus dem Inhalt der Mitglieder-Newsletter 2018:

März 2018: Thinners, Blenders, Chunkers - modellieren, effilieren und mehr

April: Welche Schere für welche Aufgabe benutzt wird

Mai: Wege das Verhaken von Blender und Chunker zu verhindern

Juni: Pflege und Einstellung der Schere

Juli: Deutsche vs. japanische Scheren

August: Die richtigen Scheren für Asian Style

September: Lange oder kurze Schere

Oktober: "Dreiaugen"

November: Ergonomie als oberste Priorität

Dezember: Neue Designs und neue Beschichtungen für Scheren

Januar 2019: "Edelstahl rostfrei" und Rockwell

Februar: Geburtstagsausgabe mit Gewinnspiel

März: Scheren mit Kugellager, Swivvel